Wanderausstellungen

Das Anne Frank Zentrum realisiert bundesweit Wanderausstellungsprojekte. In Zusammenarbeit mit einem lokalen Trägerkreis aus zahlreichen Kooperationspartnern schaffen wir einen besonderen Rahmen für die Auseinandersetzung mit historischen und aktuellen Themen vor Ort. Zentraler Baustein jedes Projektes ist die aktive Einbindung von Jugendlichen: Sie werden zu Peer Guides qualifiziert, die andere Jugendliche durch die Ausstellung begleiten. Sie vermitteln Wissen, beantworten Fragen und regen zum Dialog an. Durch die aktive Teilhabe erwerben die Jugendlichen viele Kompetenzen, sie erleben Selbstwirksamkeit und erhalten Anerkennung für ihr Engagement. Kombiniert mit einem breiten Netzwerk werden so die lokalen demokratischen Strukturen gestärkt und Veränderungsprozesse angestoßen.
Ein regionales Rahmenprogramm sorgt dafür, dass die Auseinandersetzung mit Antisemitismus, Rassismus und Diskriminierung nicht nur unter Kindern und Jugendlichen, sondern auch in der breiten Bevölkerung stattfindet.

Wanderausstellung
Wanderausstellungen Holen Sie eine Wanderausstellung in Ihren Ort!

Das Anne Frank Zentrum bietet unterschiedliche Wanderausstellungen an, mit denen Sie in Ihrer Stadt ein Projekt durchführen können. Damit schaffen Sie in Ihrer Region für einige Wochen ein besonderes kulturelles Angebot für alle Generationen. Abhängig von den räumlichen Möglichkeiten und Ihrer Zielgruppe beraten wir Sie gern dabei, die richtige Ausstellung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Jetzt anfragen

Ausstellungsbegleitungen

Es berät Sie gern

Maya Keifenheim
Wanderausstellung
Tel.: 030/2888656-27
keifenheim[at]annefrank.de

Werde Botschafter*in! Zur Projektseite
Wir danken unseren Förderern