Themenfelder

Zivilgesellschaft stärken

Das Anne Frank Zentrum setzt bundesweit Ausstellungen und Projekte um, die das zivilgesellschaftliche Engagement stärken. Die Unterstützung und Qualifizierung von Menschen und Organisationen, die lokal vernetzt und aktiv sind, steht dabei im Mittelpunkt. Das Anne Frank Zentrum ist Ideengeber und setzt inhaltliche Impulse für eine demokratiefördernde Arbeit vor Ort. Gerade im ländlichen Raum ist die Stärkung von engagierten Akteuren wichtig, um Strukturen für ein demokratisches Miteinander zu schaffen. Dazu zählt auch, sich mit lokaler Geschichte auseinanderzusetzen und sich dieser kritisch zu stellen. Wir unterstützen lokale Partner dabei, das eigene Tun zu verstetigen – über unsere Projekte hinaus. Wir schaffen Bedingungen, um nachhaltig und kontinuierlich zu arbeiten und begleiten unsere Partner vor Ort langfristig. Auch die Unterstützung der regionalen Vernetzung spielt dabei eine wichtige Rolle.