Sie haben 0 Produkte im Warenkorb.

Zum Warenkorb
Zurück zur Übersicht

Conference Report - Stories that Move. 2013 (English)


Das Anne Frank Zentrum veranstaltete zusammen mit dem Anne Frank Haus und anderen Organisationen aus sieben Ländern Europas ein internationales Jugendtreffen. Es fand vom 17. bis 22. September 2013 im WannseeForum in Berlin statt. Das Konferenzprogramm bestand aus vier Teilen, wobei die Jugendlichen jeweils Neues kennen lernen, kreativ werden und sich austauschen konnten. Zunächst beschäftigten sich die Teilnehmenden mit den Fragen: Wer bin ich? Was macht meine Identität aus, wo habe ich Gemeinsamkeiten mit anderen? In einem zweiten Schritt erarbeiteten sie sich eine gemeinsame Definition von Diskriminierung, die sie dann auf Alltagssituationen heute anwendeten. Als nächstes arbeiteten wir mit historischen Biografien aus verschiedenen historischen Kontexten. In einer vierten Einheit stand die Frage im Mittelpunkt: Was können wir heute gegen Diskriminierung tun? Die Teilnehmenden trafen Jugendliche aus Berlin, die sich in verschiedenen NGOs aktiv für Gleichberechtigung einsetzen, und entwickelten Ideen für ihre Schule oder ihre Heimatstadt.

Bitte beachten Sie die Mindestbestellmenge.

EUR 3.00 inkl. MwSt., zzgl. Versand

Keine Produkte gefunden.