Sie haben 0 Produkte im Warenkorb.

Zum Warenkorb
Zurück zur Übersicht

Comic »Die Suche«


Die Suche ist ein pädagogischer Comic über den Holocaust. Drei Jahre nach dem vom Anne Frank Haus entwickelten Comic "Die Entdeckung" entstand als zweiter Teil der Geschichte "Die Suche". Das Anne Frank Haus hat die Zeichengeschichte in Zusammenarbeit mit der Amsterdamer Gedenkstätte "Hollandsche Schouwburg" entwickelt. Die Geschichte von Die Suche beginnt in der Gegenwart. Die Leserinnen und Leser erfahren aus der Perspektive der Enkel vom Schicksal einer fiktiven jüdischen Familie, die in das Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau deportiert wurde. Dabei werden historische Fakten und Hintergründe des Holocaust erläutert. Der Comic zeigt, was der Holocaust für Menschen in verschiedenen Rollen und Positionen (Opfer, Täter, Helfer und passiver Zuschauer) bedeutete, in welchem Dilemma sie sich oft befanden und welche Handlungsalternativen sie hatten.

Beachten Sie auch das zum Comic erhältliche Begleitmaterial.

Bitte beachten Sie die Mindestbestellmenge.

EUR 7.95 inkl. MwSt., zzgl. Versand