Johanne Rohde

Ev. Landjugendakademie in Altenkirchen

© Johanna Rohde

Projektbeschreibung der Projektpartnerin:

Wir machen verschiedene Workshops und Seminare zu historisch-politischen Themen. Wir haben mit (Nicht-)Geflüchteten eine Online-Ausstellung zu Flucht und Migration gemacht. Außerdem haben wir mit Jugendlichen Zeitzeug*innengespräche vorbereitet und durchgeführt. Nun entstehen Schulungen, mit denen Jugendliche lernen, solche Gespräche zur DDR-Geschichte in Jugendarbeit und Ehrenamt einzubinden und eigene Projekte zu starten.

© Jennifer Schubert

Name der Initiative/ Organisation: Ev. Landjugendakademie in Altenkirchen
Vor- und Nachname: Johanna Rohde  
Straße und Hausnummer: Dieperzbergweg 13-17    
Postleitzahl: 57610
Ort: Altenkirchen
Telefon: 02681 95 16 27
E-Mail: rohde[at]lja.de  
Web-Adresse: www.lja.de

Expertise: Zeitzeug*innengespräche, Erinnerungskultur, digitale Angebote

»Das Programm »Erinnern vor Ort« ist wichtig, weil Geschichtsprojekte abseits der bekannten authentischen Orte und modernen Museen eine Herausforderung sind und engagierte Multiplikator*innen brauchen.« 

gefördert durch