01. Juli 2022 · bundesweit · News

Teilnahmeaufruf: Bildungs- und Aktionswochen gegen Antisemitismus 2022

Zurück zur Übersicht

Auch in diesem Jahr veranstalten die Amadeu Antonio Stiftung und das Anne Frank Zentrum die »Bildungs- und Aktionswochen gegen Antisemitismus«.

Die Bildungs- und Aktionswochen finden rund um den 9. Oktober, dem Jahrestag des Anschlags in Halle (Saale), und den 9. November, dem Jahrestag der Novemberpogrome, statt. Die diesjährigen Themenschwerpunkte sind israelbezogener Antisemitismus, das Verhältnis von Antisemitismus und Rassismus sowie Antisemitismusdebatten. Organisationen und Initiativen sind bundesweit herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Sie können sich bis zum 15. Juli 2022 bei der Amadeu Antonio Stiftung bewerben.

Mehr Informationen auf der Webseite der Amadeu Antonio Stiftung