11. Mai 2022 · News

Erinnern vor Ort: Vernetzungstreffen gemeinsam mit Widen the Circle

Zurück zur Übersicht

Jedes Jahr vergibt die Obermayer Foundation die Obermayer Awards an Personen und Initiativen, die sich vor Ort für die Erinnerung an jüdische Geschichte und den Holocaust einsetzen oder die sich Antisemitismus, Rassismus und Ausgrenzung heute entgegenstellen.

Aus den zahlreichen Preisträger*innen und Nominierten ist das Netzwerk »Widen the Circle« entstanden. Im Oktober organisieren »Widen the Circle« und das vom Anne Frank Zentrum initiierte Netzwerk »Erinnern vor Ort« gemeinsam ein Vernetzungstreffen. Hier werden 70 Personen aus beiden Netzwerken zusammenkommen, sich austauschen und vernetzen. Wir freuen uns sehr über diese tolle Kooperation!

Mehr zu »Widen the Circle«.