24. August 2022 · Schwerte · News

»Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte« zu Gast in Schwerte

Zurück zur Übersicht

Am 24. August 2022 um 16 Uhr wird die Wanderausstellung »Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte« im Rathaus der Stadt Schwerte feierlich eröffnet. Dort wird sie bis zum 18. September zu sehen sein.

Etwa 20 Schüler*innen aus verschiedenen Schulen in Schwerte und Umgebung werden vom Anne Frank Zentrum zu Peer Guides ausgebildet, die andere Jugendliche durch die Ausstellung begleiten. Sie kommen mit den Besucher*innen ins Gespräch zu der Geschichte Anne Franks, dem Nationalsozialismus und seinen Auswirkungen bis ins Heute.

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr

Anmeldungen für Gruppen:
Jona Groth
Stadt Schwerte
Jona.Groth[at]stadt-schwerte.de
02304-104-631

Das Projekt wird vom Amt für Jugendarbeit der FKvW und der Stadt Schwerte organisiert und durchgeführt. Finanziell unterstützt wird das Projekt von der Sparkassenstiftung Schwerte, der Volksbank Schwerte, der Eisenbahner Wohnungsgenossenschaft Schwerte e. G., dem Kommunalen Integrationszentrum des Kreises Unna und den Stadtwerken Schwerte. Weitere Unterstützer*innen sind das Bündnis Schwerte gegen Rechts, der Integrationsrat Schwerte, der Arbeitskreis Asyl und die Evangelische Gemeinde Schwerte.